Season 1,

Folge 7: Player Types

Mai 27, 2018

Egal um was es geht, meist versucht man immer das ’schwer greifbare‘ in Kategorien zu stecken. So gelingt es oft einfacher auch sehr komplexe Sachverhalte verständlicher und leichter begreifbar zu machen. Ob das nun jedes Mal erstrebenswert sein sollte, ist ja bekanntlich eine andere Geschichte und muss wohl von Fall zu Fall neu entschieden werden.

Die Player Types

Im Leben eines Gamification Designers sind solche Kategorien, unter anderem, die Player Types.
Hörte man diesbezüglich vor knapp sechs Jahren eigentlich nur den Namen Richard Bartle, gibt es mittlerweile auch die Player Types von Andrzej Marczewski.
Andrzej ist im Umfeld der Gamification-Industrie bestimmt kein unbekannter mehr und dies wohl auch zu Recht. Sein Framework rund um die Player Types ist zum einen differenzierter als das von Bartles und zusätzlich auch ausschließlich für den Kontext von Gamification entwickelt worden.

Bartle selbst hat seinen Player-Types-Test dabei ursprünglich für die Klassifizeirung von Spielern von MMORPGs entwickelt.

Wie diese beiden Frameworks nun ihren Einsatz beim Gamification-Design finden und welchen interessanten Ansatz es noch gibt, erfahrt ihr in diesem Podcast. Viel Spaß.

Bewertung

Natürlich lebt ein Podcast vom Feedback seiner Zuhörer. Daher 2 Dinge:

  1. Wir freuen uns über jede Art von Feedback, Themenideen oder Anregungen von Euch. Also zögert nicht, um mit uns in Kontakt zu treten, solltet ihr Lust darauf haben. Nutzt einfach die Kommentarfunktion auf der jeweiligen Podcast-Folge-Seite oder schreibt uns direkt an. Googlet einfach Jörg Niesenhaus oder Roman Rackwitz und ihr findet uns leicht.
  2. Es würde uns die Welt bedeuten, wenn ihr auf dem Podcastanbieter eures Vertrauens eine Bewertung für uns abgebt. Von einem bis fünf Sterne ist alles drin und evtl. sogar noch einen Kommentar!? Das wäre genial!

DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Scroll to top